Tivoli Videos und Podcasts

Tab navigation

IBM Service Management Lösungen sorgen für Transparenz, Kontrolle und Automation, um erstklassige Serviceleistungen bereitzustellen. Dadurch können Unternehmen ihre Risiken besser einschätzen und Compliance-Anforderungen erfüllen, ihre Rendite optimieren und gleichzeitig das Wachstum beschleunigen.

 

Videos















 

Webcasts

IBM SmartCloud Orchestrator – integrierte Bereitstellungsabläufe und Automation für Ihr Rechenzentrum
In den letzten Jahren investierten immer mehr Unternehmen in Automationslösungen für Rechenzentren. Kein Wunder, denn diese erhöhen deutlich die Betriebseffizienz und sorgen für enorme Kosteneinsparungen. Aber einige, wesentliche Herausforderungen bleiben bestehen: Services per Knopfdruck bereichsübergreifend bereitstellen oder komplexe Betriebsabläufe einfach automatisieren zu können.


Erweitern Sie IBM Tivoli Monitoring/IBM Tivoli Composite Application Manager Lösungen mit automatisiertem Anwendungsmanagement
Wie gut kennen Sie eigentlich Ihre geschäftskritischen Anwendungen? Im besten Fall sind Sie zu jederzeit über deren Zustand informiert, im schlechtesten Fall werden Sie erst durch verärgerte Kunden darauf aufmerksam. Ausfälle, Engpässe und lange Antwortzeiten sind nicht nur lästig, sondern können auch zu erheblichen Umsatzeinbußen führen.


Mit IBM Tivoli Storage Manager zu einer effizienten Backup-Infrastruktur
Backup ist gleich Backup? Falsch gedacht! IBM Tivoli Storage Manager sichert dank der Incremental-Forever-Technologie nur die Dateien, die seit dem letzten Backup verändert wurden. Damit sparen Sie sich nicht nur Zeit, sondern auch eine Menge Speicherplatz. Entdecken Sie die Lösung für Backup und Recovery, die Ihnen die Sicherheit Ihrer Daten garantiert.


IBM Webcast: Alles im Blick – wie Sie Endgeräte schneller, sicherer und bequemer verwalten
In diesem Webcast zeigen wir Ihnen, wie einfach effizientes und sicheres Endgerätemanagement mit den richtigen Lösungen sein kann. Erfahren Sie, wie Sie unterschiedliche Systeme überwachen und vor Bedrohungen von außerhalb und innerhalb Ihres Netzwerks schützen können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie verloren gegangene mobile Endgeräte schnell deaktivieren und so unbrauchbar machen – ein wichtiger Schutz Ihrer Unternehmensdaten vor unerlaubtem Zugriff und Missbrauch.


Skalierbare und erweiterbare Datensicherung für SAP HANA
In diesem Webcast stellen wir Ihnen den IBM Tivoli Storage Manager for Enterprise Resource Planning vor. Eine Lösung, die die sensiblen Daten Ihres Unternehmens gegen mögliche Kopier- und Hardwarefehler schützt. Nutzen Sie die innovative Kombination aus zentralem, webbasiertem Management, einem intelligenten Verfahren zur Datenversetzung und -speicherung und einer umfassenden, richtlinienbasierten Automatisierung. Mit dem IBM Tivoli Storage Manager for Enterprise Resource Planning können Sie so die Kosten für Datenschutz und Verwaltung senken und dabei die Leistungsbeeinträchtigung Ihrer Computer und Netzwerke erheblich minimieren.


End-to-End-Management für Speicherinfrastrukturen
In diesem Webcast stellen wir Ihnen IBM Tivoli Storage Productivity Center (TPC) vor. Mit dem neu entwickelten und intuitiven Web Graphic User Interface bietet Ihnen IBM TPC im Gegensatz zu den Nutzeroberflächen einzelner Lösungen eine ganzheitliche Sicht auf Ihre Speicherumgebung. Speichern Sie die daraus gewonnenen Informationen langfristig in einer Datenbank und dokumentieren Sie die Verknüpfungen und Zustände Ihrer Storage-Landschaft.


Cloud Networks – Netzwerkmanagement automatisch inklusive
IBM Tivoli Experte und Distinguished Engineer Ingo Averdunk, Heiko Hünnefeld, Geschäftsführer serima Consulting, und Steve Janata, Analyst Experton Group, erklären Ihnen in diesem Webcast anhand von Praxisbeispielen warum das proaktive Netzwerkmanagement für Unternehmen im globalen Wettbewerb von immenser Bedeutung und warum ein integriertes Netzwerkmanagement für die Transformation in die Cloud und in die Welt der mobilen Business-Applikationen erfolgskritisch ist.


Intelligentes Facility Management mit IBM TRIRIGA
In diesem Webcast lernen Sie IBM TRIRIGA kennen, die Softwarelösung für ein umfassendes Gebäude-Lebenszyklusmanagement. IBM TRIRIGA ermöglicht es Ihnen, sämtliche Betriebsprozesse in den Bereichen Energie-, Facility- sowie Flächen- und Portfolio-Management ganzheitlich zu betrachten und über eine einheitliche Plattform zu steuern. So können Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer Liegenschaften verbessern, deren Energieverbrauch und Betriebskosten senken und die Zufriedenheit aller Immobiliennutzer erhöhen.


Nutzen Sie das volle Potenzial Ihrer Server-Virtualisierung mit IBM SmartCloud
In diesem Webcast informieren Sie die IBM Experten Daniel Schäfer und Frank Eisenhardt über die Möglichkeiten, die Komplexität Ihrer Virtualisierung zu verwalten. Diskutieren Sie zum Beispiel, welche Workloads auf welcher Hardware laufen sollten, auf Basis welcher Zahlen Kapazitäten in Zukunft geplant werden können oder wie Sie vorhandene Ressourcen bestmöglich nutzen, um damit Ihre Kosten maßgeblich zu reduzieren.


IBM Tivoli Storage Manager – die Evolution zu TSM 6
Lernen Sie in diesem Webcast die seit über zwei Jahrzehnten erfolgreiche Datensicherheitslösung für Backup und Recovery kennen: IBM Tivoli Storage Manager (TSM). Sebastian Trost wird Ihnen in der einstündigen Präsentation Wissenswertes rund um die Evolution von TSM und seine zugrunde liegenden, neuen Technologien anschaulich näherbringen.


ITIL im Zeitalter von Cloud – reicht ein Ticket-System noch aus?
In diesem Webcast stellen wir Ihnen IBM SmartCloud Control Desk vor, eine der ersten Implementierungen eines ITIL-Prozesswerkzeugs, das die neuen Aufgaben der digitalen Welt aufs Beste erfüllen kann. Gewinnen Sie im ersten Teil des Vortrags tiefergehende Einblicke in aktuelle und zukünftige Anforderungen an das IT Service Management und erfahren Sie, wie sich diese auf bestehende IT-Prozesse auswirken. Im zweiten Teil lernen Sie den IBM SmartCloud Control Desk näher kennen: Wir zeigen Ihnen, wie Sie damit Ihr Service Management sinnvoll an den Best Practices von ITIL ausrichten und Ihre IT-Prozesse ITIL-konform steuern und überwachen können.


SAP Monitoring in der Praxis mit IBM Tivoli
Erfahren Sie, wie die TU München Service Management Lösungen von IBM Tivoli einsetzt, um ihre SAP-Systeme zu managen. Neben spannenden Erfahrungen aus der Praxis erhalten Sie auch einen Einblick in das gesamte Portfolio der IBM Tivoli SAP Service Management Lösungen, die Ihnen Transparenz, Kontrolle und Automation über Ihre Systeme und Anwendungen hinweg ermöglichen.


Intelligente IBM Lösungen für das Mobile Business
In diesem Webcast stellen wir Ihnen den IBM Tivoli Endpoint Manager, die Lösung für das sichere Management von Endgeräten, vor. Ob Anwendungen aus der Cloud, Laptops, Tablet PCs, oder Smartphones – der IBM Tivoli Endpoint Manager hilft Ihnen dabei, alle Ihre Endgeräte von einer zentralen Plattform aus zu verwalten und Ihre Daten und Systeme zuverlässig zu schützen.


IBM Tivoli Storage Manager – optimieren Sie Ihr Backup, managen Sie Ihre SLAs und verbessern Sie Ihre TCOs
Erfahren Sie in diesem Webcast, wie Unternehmen durch ein effizientes Verwalten von Backup und Recovery ihre Datenmengen optimal sichern und parallel das Risiko von Datenverlust verringern können. Sie erfahren außerdem, wie Sie mithilfe der IBM Lösungen Ihre IT-Umgebung schützen und im Fall eines Falles Daten schnell wiederherstellen.


End-to-End Anwendungsüberwachung vom Anwendungsserver auf AIX bis zur z/OS-Datenbank
Erfahren Sie in einem Praxisvortrag von Christian Welsch, wie HUK-Coburg die IBM Tivoli Composite Application Manager (ITCAM) for Transactions für Anwendungsmonitoring implementierte, mit der heute die gesamte HUK24 Online-Portal-Umgebung überwacht wird. Die Lösung wird nicht nur erfolgreich dafür genutzt, den Transaktionspfad von dem Anwendungsserver bis in die Datenbank auf System z sichtbar zu machen, sondern auch um Probleme schneller zu erkennen und zu isolieren.

Contact

Wir helfen Ihnen gerne

Haben Sie Fragen?