Sicherheit und Datenschutz

Mithilfe der IBM Funktionen zur Beschaffung
von Sicherheitsinformationen können Unternehmen ihre Mitarbeiter,
Daten, Anwendungen, auf einheitliche Weise schützen.

Integrierte Sicherheitslösungen zur Abwehr der immer raffinierteren Bedrohungen der IT-Sicherheit

Unternehmen haben heute damit zu kämpfen, Angriffe durch immer häufiger werdende Datenschutzverletzungen abzuwehren, z. B. den Diebstahl von Kunden- und Mitarbeiterinformationen, Kreditkartendaten und geistigem Eigentum.

Die Grenzen des Unternehmens werden durch das Aufkommen von Cloud-Computing, höherer Mobilität, Globalisierung und Social Business immer verschwommener. Aus diesem Grund benötigen Unternehmen ein neues Sicherheitskonzept. Dazu sind Sicherheitsdaten (Security Intelligence) nötig, um die Lücken zwischen bekannten und neuen Bedrohungen zu schließen.

Die auf dem IBM Sicherheitsframework basierenden IBM Sicherheitsprodukte und -services sorgen mit der entsprechenden Fachkenntnis, Datenanalysefunktionen und Reifemodellen für umfassende Sicherheitsdaten. IBM bietet Ihnen ein breites Spektrum von Sicherheitsfunktionalitäten. Dazu gehören Identitäts- und Zugriffverwaltung, das Management von Sicherheitsinformationen und Ereignissen, Datenbanksicherheit, Anwendungsentwicklung, Risikomanagement, Endpunktmanagement, Netzsicherheit und mehr.

IBM bietet Unternehmen das geschäftsrelevante Wissen, die Integrationsmöglichkeiten und die Fachkenntnis, damit sie sich ein umfassendes Bild ihrer gesamten Sicherheitssituation machen können.

Darüber hinaus lassen sich die Projekte mit den Null-Prozent-Finanzierungsoptionen von IBM finanzieren.


  • Security Intelligence

    Die SIEM-Funktionen der nächsten Generation und Sicherheitsdaten (Security Intelligence) sorgen für Transparenz in Ihrer gesamten Infrastruktur. So können Sie Sicherheitsrisiken erkennen, die andernfalls unentdeckt bleiben würden.

  • Benutzer und Identität

    Hier erfahren Sie, wie Sie dafür sorgen können, dass bevorrechtigte Benutzer ihren IT-Zugriff nicht missbrauchen. Beschränken Sie den Zugriff, den einzelne Benutzer auf sensible Informationen haben.

  • Datenschutz

    Schützen Sie die Informationsintegrität, die ein Kernelement Ihres Rechenzentrums ist. Erfüllen Sie die Konformitätsanforderungen proaktiv durch verlässliche, skalierbare Lösungen für die Datensicherheit.

  • Anwendungssicherheit

    Eine sicher aufgebaute Anwendung ist die erste Verteidigungslinie. Integrieren Sie Sicherheitsanwendungen, statt diese nachträglich hinzuzufügen.

  • Netzsicherheit

    Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Sicherheitsbedrohungen. Senken Sie die Risiken durch Echtzeitschutz.