IBM PureSystems Centre

Extending the value of IBM PureSystems

DOPiX-Suite

icon Systemhaus GmbH
System:
IBM PureApplication System
Provided by:icon Systemhaus GmbH
Request Information

Version:3
Die DOPiX-Suite - ein prozessintegriertes Korrespondenzsystem für große Unternehmen mit hohem kundenindividuellen und automatisierten Kommunikationsbedarf
  • - Business Value

    Pattern Overview


    Bei der DOPiX-Suite handelt es sich um ein Client/Server-basiertes Korrespondenzsystem, das sich sowohl für individuelle, prozessintegrierte als auch für automatische Korrespondenz eignet.

    Schnittstellen zu allen gängigen IT-Plattformen (Mainframe, Open Systems, Web) sind vorhanden.

    DOPiX basiert auf einem zentralen Repository, in dem alle Elemente der zu erzeugenden Dokumente verwaltet werden, einer Endbenutzer-Oberfläche zur Dokumentenerstellung und -bearbeitung, einer Administrations-Oberfläche zur Entwicklung und Pflege der Vorlagen sowie einer Hochleistungs-Formatier Engine zur Erzeugung der Output-Datenströme AFP, PDF, PCL, PS, TIFF, JPEG etc.

    Alternative Ausgabekanäle wie E-Mail, Fax, Archiv etc. sind ebenfalls ansteuerbar.

    DOPiX ist sowohl in einer Online-Version mit zentralem Repository als auch in einer Offline-Variante (z.B. für den Außendienst) erhältlich.

    Die Benutzerzahl reicht von ca. 250 Usern bis über 50.000 Usern, die gleichzeitig online am System arbeiten können. Die Skalierung sowohl des Dialogdurchsatzes als auch der Batch-Produktionsgeschwindigkeit erfolgt durch Parallelschalten von Servern, wodurch gleichzeitig eine hochverfügbare Implementierung ermöglicht wird.

    DOPiX ist rückwärtskompatibel zu ASF Version 3.2 und 3.3.

    Das Produkt wird momentan von ca. 20 namhaften Unternehmen (vor allem große Banken und Versicherungen) in Europa mit insgesamt über 100.000 Benutzern eingesetzt.

    Business Case

    Business Problem

    • Hohe Aufwände bei der Erstellung und Wartung der Kundenkorrespondenz
    • Schlecht pflegbare oder unübersichtliche Vorlagenbestände
    • Mangelnde Integration der Textsysteme in die Fachanwendungen
    • Schlechte Dokumentqualität
    • Beschwerden der Endbenutzer über veraltete oder schlecht bedienbare Textsysteme

  • -Technical Details

    • Erstellung von Individualkorrespondenz aus einer Fachanwendung
    • Erstellung von Dokumenten aus einem Auswahlmenü
    • Erstellung von automatisierter Korrespondenz aus einer Fachanwendung
    • Erstellung von Dokumenten im Batch
    • Erstellung von Dokumenten aus Webanwendungen
    • Offline-Erstellung von Dokumenten aus einer Vertriebsanwendung
    • Zentrale Verwaltung von Textbausteinen, Variablen, Templates, Schriften, Logos, Unterschriften, Formularen etc.
    • WYSIWYG-Editor zur Modifikation von Dokumenten durch den End User
    • Rollen- und Rechtekonzept zur Absicherung der Gültigkeit und Corporate-Design-Konformität der erzeugten Dokumente

  • - More Information

    Provider Information


    Name: Uwe Seltmann

    Email: Uwe.Seltmann@icongmbh.de

    Phone: +49 711 806098-0

PureSystems patterns are part of a broad portfolio of PureSystems solutions for business, cloud, and infrastructure applications.

See more solutions

Related tagged content

Industry

Geography

You must  login with your IBM ID to be able to bookmark. Select "Login" to bookmark or "Close" to return.