Eine zukunftsfähige Netzwerkstruktur für das PHYSnet-Rechenzentrum der Uni Hamburg (IBM branded)


Die Lösung basiert auf den IBM RackSwitch G8000/G8052 für alle Server­systeme, die per Gigabit angebunden wer­den. Die FileServer und GPFS™ Ser­­ver sowie die Switches werden über redundante 10-GbE-Anbindung auf Basis von Fibre wie auch DirectCopper-Kabel an zwei IBM 48/64 Port 10-GbE-Swit